DAS WAHRE GEHEIMNIS, UM IM BODYBUILDING MOTIVIERT ZU BLEIBEN

Das wahre geheimnis, um im bodybuilding motiviert zu bleiben

Viele Menschen, die nicht daran gewöhnt sind, ihren Körper regelmäßig zu trainieren, haben ein Problem damit, motiviert zu bleiben.

Einige sind eingeschüchtert von den „Muskel-Männern“ , die grunzen und schreien, im Fitnessstudio Gewichte schieben und heben, damit sie sich einfach nicht so fühlen, als würden sie in diesen Lebensstil des Gewichthebens passen.

Manchmal fühle ich mich wie ein Außerirdischer auf einem anderen Planeten. Irgendwo glaubst du, du gehörst einfach nicht dazu. Ich verstehe, das passiert ziemlich oft.

Zuallererst müssen Sie sich auf sich selbst konzentrieren und andere Menschen in Ihrer Umgebung ignorieren, die unter Umständen lustige Bemerkungen machen oder lachen, während Sie mit einem Bierbauch und „leichten Gewichten“ kämpfen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Ziel!

Glauben Sie mir, die Blicke und Kichern werden bald aufhören, sobald sie Ihre Entschlossenheit und Beständigkeit beim Erreichen Ihrer Ziele sehen und spüren.

Machen Sie ein paar kleine, erreichbare Ziele, anstatt nur ein großes Ziel .

Zum Beispiel wollen Sie 20 Pfund Muskeln aufbauen und dabei 20 Pfund Fett verlieren.
Dieses Ziel ist zu hoch gesetzt, würde zu lange dauern, was Sie frustriert und früher oder später aufgibt.

Ein Trainingspartner kann helfen ..

Aber ein Trainingspartner kann begeistert anfangen, hat aber möglicherweise nicht die Entschlossenheit, seine reguläre Trainingsroutine durchzuhalten, und verpasst dann ein oder zwei Sitzungen und kann dann nach ein paar Wochen oder Monaten ganz aufhören.
Nach meiner Erfahrung ist das sehr wichtig alleine trainieren und sich motivieren können!

LESEN  Das Dropset, das dich stärker macht

Und dafür ist es notwendig, Spaß daran zu haben, seinen Körper zu trainieren!
Krafttraining kann viel Spaß machen!

Beobachten Sie, wie Sie Fortschritte machen, stärker werden und die Muskeln härter und größer werden, während Sie Körperfett verlieren.

Muskelaufbau beim Abnehmen von Körperfett kann kombiniert werden. Anfänger können und werden dramatische Zuwächse an Kraft und Größe erleben, wenn sie regelmäßig trainieren und durchziehen !

Dies geschieht, weil der Körper nicht daran gewöhnt ist und sich schnell anpasst, indem er stärker wird oder Gewicht verliert. Abhängig von Ihrem Ziel.

Erst später können Sie feststellen, dass sich Ihr Körper verlangsamt oder ganz zum Stillstand kommt.
Dann möchten Sie vielleicht Ihre Ernährung, Cardio- oder Trainingsroutine anpassen. Aber dazu komme ich in einem anderen Beitrag.

Konsistenz ist der Schlüssel!

Und wenn Sie Spaß am Ausarbeiten haben, kommen die Ergebnisse definitiv und automatisch rechtzeitig!
Erwarten Sie keine Änderungen nach jedem Training! Das wird dich frustrieren.
Wenn Sie Ihr regelmäßiges Fitnesstraining zu einem Teil Ihres Tagesablaufs gemacht haben und dabei bleiben, werden Sie Ihr Ziel erreichen!

Nur 3 oder 4 Tage pro Woche können ausreichen.  Mehr ist NICHT besser im Bodybuilding ! Ich werde später darauf zurückkommen.
Auch wenn Sie keine Veränderungen in Ihrem Körper bemerken … weil Sie jeden Tag in ihm sind und es sehen … andere werden …
denn sie werden Sie nur ab und zu sehen und die Veränderungen in Ihrem Körper noch viel deutlicher sehen.

Wenn Sie zunehmen oder abnehmen möchten, steigen Sie nicht jeden Tag auf die Waage .

Vielleicht auch nicht jede Woche. Besser jeden Monat ..

Meine Meinung? … wirf es einfach weg.

Eine Skala kann irreführend und deprimierend sein und ist kein guter Weg, um Ihren Fortschritt zu überprüfen. Denn Sie können immer noch das gleiche Gewicht halten und gleichzeitig Ihren Körperbau dramatisch verändern. Wenn Sie beim Muskelaufbau Körperfett verlieren, bleiben Ihnen +/- 0 Pfund auf der Waage.

LESEN  Die 5 besten Konditionierung Übungen für Basketball

Viele Dinge, über die ich hier in diesem Beitrag gesprochen habe, werde ich in einem späteren Beitrag ausführlich kommentieren.